Hilfe für Eltern

 

Die Eltern übernehmen selbst die Verantwortung innerhalb des BRD-Schulsystems Lösungswege für ihre Kinder zu finden. Hierzu bieten wir Informationen und individuelle Unterstützung an.

Bitte informieren Sie sich über die Verordnungen und Regelungen ihres Bundeslandes.

Wir bieten Ihnen ein Netzwerk an, in dem wir Ideen vorstellen und entwickeln, so dass eine Heimbeschulung möglich wird.


Die Infektionsschutzgesetze sind voller Rechtsmängel und somit rechtsunwirksam und nichtig.

 

Pos. 1 – Die sogenannten Gesetze sind in Bonn und nicht in Berlin erlassen worden

https://www.verfassunggebende-versammlung.com/rechtsverweise.html (siehe 2+4 Vertrag)

Pos. 2 –  Die sogenannten Gesetze sind NICHT unterschrieben und somit unwirksam.

Pos. 3 – Die sogenannten Gesetze verstoßen gegen das verfassungsrechtlich vorgeschriebene Zitiergebot gemäß Art. 19 Abs. 1 S. 2 GG.

https://www.bonner-rechtsjournal.de/fileadmin/pdf/Artikel/2012_01/BRJ_041_2012_Werkmeister.pdf

Pos. 4 – Den sogenannten Gesetzen fehlt ein räumlicher Geltungsbereich.

Pos. 5 – Das Gesetz wurde im Geltungsbereich der Verfassunggebenden Versammlung und somit auf dem Gebiet von Deutschland/Germany, UN-Länderkennziffer ISO 3166 – Alpha 2 DE – Alpha 3 DEU – Registernummer 276 / Staatenschlüssel (111) widerrechtlich erlassen.

Pos. 6 – Es reicht schon ein Rechtsmangel um das ganze Gesetz unwirksam zu stellen und genau so ist es auch. Des Weiteren kann die Bundesrepublik, die seit dem 29. September 1990 nachweislich keinen räumlichen Geltungsbereich mehr besitzt, auf und in dem gesamten Gebiet keine Gesetze oder Verordnungen erlassen, da ihr ohne eine Landfläche alle hoheitlichen Rechte fehlen und sie keine Staatsangehörigkeit verleihen kann.

Nachweis: (Bundesgesetzblatt Teil II. Seite 890, Kapitel II, Artikel 4, Absatz 2 vom 23.09.1990 – rechtswirksam zum 29.09.1990 und Bundesgesetzblatt 1990, Teil II, Seite 1386 ff.)

https://www.vvaktuell.com/alle-infektionsschutzgesetze-sind-rechtsunwirksam-vom-28-05-2021/

 

Die Bundespressekonferenz

 

Alle

Impfungen

sind

freiwillig!!!